DE
EN

#EUSAVESLIVES (VR-Experience)

Aufnahme
Sounddesign
Spatial Soundmix
Mischung
Distribution

Eines meiner absoluten Lieblingsprojekte bisher durfte ich für die Europäische Kommission durchführen.

Die Abteilung DG-ECHO (Europäisches Amt für humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz) ist weltweit aktiv und war trotzdem davor nicht nur mir unbekannt. Anhand einer Virtual Reality Experience soll nun den Bürgern erlebbar gemacht werden, wie die EU weltweit dabei hilft Leben zu retten.

Dafür durte ich nach Belgien, Dänemark und Bangladesch raisen, um drei 360° Videos zu filmen, welche später in der VR-App angeschaut werden können. Die ganze Installation reist durch Europa, hier sind die Details: https://ec.europa.eu/echo/resources-campaigns/campaigns/eusaveslives_en

In Belgien ist das ERCC (Emergency Response Coordination Centre), also die Kommandozentrale, von welcher aus man zu den 360° Videos navigieren kann.
In Dänemark zeigt eine Erdbebenübung, bei welcher Teams aus ganz Europa für den Ernstfall ausgebildet werden.
In Bangladesch ist das Flüchtlingscamp der Rohingya zu sehen und wie verschiedene Hilfsorganisationen für eine Verbesserung der Lage sorgen.

Genau solche Projekte motivieren mich, denn ich konnte die Dreharbeiten mit 360° Sound vor Ort betreuen, übernahm die Mischung und das Sounddesign der 360° Videos und lieferte auch die interaktiven Soundelemente der VR Experience. Das ist 360° Sound Production.